Herrenhaus Marcienas Muiza
Lettland - Gauja Nationalpark
Mark Rothko Kunstzentrum
Daugava - Bögen
Herrenhaus Marcienas Muiza
Basilika in Aglona
Jurmala

Geführte Individualreisen nach Lettland

Herrenhaus Marcienas Muiza
Gaja Nationalpark
Schloss Rundale
Burg Turaida im Gauja Nationalpark
Marcenias Muiza
Mark Rothko Kunstzentrum
Marcienas Muiza
Riga - Schwarzhäupterhaus
Schloss Rundale
Riga Nationaloper
Basilika in Aglona
Riga Straßencafé auf dem Domplatz
Cesis - Burgruine
Ostseestrand in Kurland
Dagavpils - Zitadelle
Herrenhaus Svente
Herrenhaus Marcienas Muiza
Gaja Nationalpark
Schloss Rundale
Burg Turaida im Gauja Nationalpark
Marcenias Muiza
Mark Rothko Kunstzentrum
Marcienas Muiza
Riga - Schwarzhäupterhaus
Schloss Rundale
Riga Nationaloper
Basilika in Aglona
Riga Straßencafé auf dem Domplatz
Cesis - Burgruine
Ostseestrand in Kurland
Dagavpils - Zitadelle
Herrenhaus Svente

7 Tage

ganzjärig buchbar

Entdecken Sie Lettland ganz individuell und zu Ihrem Wunschtermin. Bei dieser Reise werden Sie von Ihrem "persönlichen" Guide begleitet und gefahren - komfortabel im PKW oder Kleinbus. Sie bestimmen selbst den Rhythmus Ihres Reiseprogrammes! Intensiver und individueller geht es nicht.

In Riga übernachten Sie bei dieser Reise in einem komfortablen 4* Hotel direkt an der Altstadt. Für die "Etappenübernachtungen" unterwegs haben wir Ihre Unterkunft in den stilvollen liebevoll restaurierten früheren Herrenhäusern "Marcienas Muiza & Spa" und "Sventes Muiza" vorgesehen.

   Preis ab 849,- €

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise nach Riga
Ankunft in Riga und sofern inkl. Flugpaket gebucht Transfer zum zentral gegelegenen Hotel nahe der Altstadt. Übernachtung in Riga.

2. Tag: Riga
Am Vormittag erwartet Sie Ihr Guide zum Spaziergang durch die Altstadt von Riga. Die mehr als 800-jährige Stadt ist eine Mischung vieler Baustile, die große Vergangenheit einer reichen Hansestadt ist überall spürbar. Besonderes Gepräge geben jedoch die zahlreichen Jugenstilbauten dem Stadtbild. Der Nachmittag bleibt zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Spaziergang zum Rigaer Markt in den Zeppelinhallen – einer der größten Märkte Europas. Oder Sie unternehmen eine Schiffsfahrt auf der Daugava und dem Rigaer Stadtkanal und erleben das Stadtpanorama von der Wasserseite aus. Übernachtung in Riga.

3. Tag: Gauja Nationalpark & Sowjet - Bunker
Heute geht es mit Ihrem Guide nach Osten in den Gauja-Nationalparkt mit einer einzigartigen Landschaft mit Flussniederungen, Sandsteinfelsen und stillen Waldseen. Erster Stopp ist das hübsche Städtchen Sigulda. Von hier aus besuchen Sie die Ruine der Burg Turaida, die bereits im 13. Jahrhundert von Bischof Albert begonnen wurde. Sie erreichen Cesis, eine der schönsten Städte Lettlands. In der reizvollen Altstadt dominieren die alte Festungsmauer und die Ruine der Ordensburg. Tief eingebettet in den Wäldern Lettlands befindet sich ein Geheimobjekt aus der Sowjetzeit – der Bunker „Pansionatas“ (Altenheim). Einst eingerichtet als eine Kommandozentrale für den Fall eines Atomschlages, kann dieses Relikt aus der Zeit des Eisernen Vorhanges heute besichtigt werden. Heute übernachten Sie im sehr schön restaurierten Gutshaus „Marcienas Muiza & Spa“.

4. Tag: Daugavpils
Bei Ihrem Besuch in Daugavpils (Dünaburg) besichtigen Sie zunächst die Zitadelle. Sie ist als einzige ihrer Art in Osteuropa erhalten geblieben als eindrucksvolles Zeugnis der Militärgeschichte des zaristischen Russlands im Baltikum. Anschließend Besuch des Mark Rothko Kunstzentrums in Daugavpils. Hier ist der einzige Ort in Osteuropa, an dem Originalwerke des weltberühmten Künstlers und Mitbegründers des abstrakten Expressionismus Mark Rothko zu sehen sind. Seine Bilder sind heute viele Millionen Euro wert. Das Kunstzentrum befindet sich im Gebäude des Artillerie-Arsenals der Festung Daugavpils. Am Nachmittag gibt’s Natur: Sie unternehmen einen Ausflug in den Naturpark „Daugava – Bögen“. Vom Aussichtsturm hat man einen wünderschönen Blick auf den Fluss und seine Windungen und die weitläufige Landschaft. Besuch des Freilichtmuseums der „Altgläubigen“. Hier befand sich im Mittelalter eine mächtige Burganlage, die „Dünaburg“, die im 16. Jh. vom Heer Iwans des Schrecklichen zerstört wurde. Ein verkleinertes Modell der Burg verschafft einen Eindruck. Ihre Übernachtung erfolgt wiederum in einem stilvolle restaurierten Landhaus, dem Herrenhaus in Svente „Sventes Muiza“.

5. Tag: Schloss Rundale & Bauska
Auf der Rückreise nach Riga besuchen Sie das Schloss Rundale, das größte Barockensemble des Baltikums, einst die Residenz der Kurländischen Herzöge. Das barocke Schloss und der umgebende Park wurden vom Architekten Rastrelli entworfen, dessen Spuren überall im ehemaligen Nordosten des russischen Kaiserreiches zu finden sind, insbesondere in St. Petersburg. Im benachbarten Bauska gibt es gleich noch eine Schlossanlage malerisch gelegen am Zusammenfluss von Musa und Memele, die ab hier die Lielupe bilden. Übernachtung in Riga.

6. Tag: Jurmala
Ausflug mit Ihrem Guide an die Ostsee. Sie besuchen Jurmala, das bedeutendste Seebad des Baltikums. Zu Zarenzeiten war der „Rigaer Strand“ beliebter Treffpunkt der deutschbaltischen Adligen und Intellektuellen, aber auch die russische Aristokratie verbrachte hier gerne den Sommer. Heute ist Jurmala ein lebendiger Urlaubsort mit einem internationalen Gästegemisch. Besondere Merkmale ist die typisch baltische Architektur reich verzierter Holzvillen im Jugendstil und der kilometerlange Sandstrand. Übernachtung in Riga.

7. Heimreise
Nach dem Frühstück Transfer (sofern gebucht) zum Flughafen und Heimreise.

Leistungen

Leistungen Rundreise:

  • 4 Ü/Frühstück in Riga, Unterkunft in sehr zentralen 4 *-Hotels an der Altstadt
  • 1 Ü/Frühstück im Herrenhaus „Marcienas Muiza & Spa“
  • 1 Ü/Frühstück im Herrenhaus Svente „Sventes Muiza“.
  • Individuelle deutschsprachige Guide – Begleitung 2.-6. Tag
  • Eintritte und Besichtigungen wie im Reiseprogramm beschrieben
  • PKW- oder Kleinbusstellung zu allen Ausflügen und Rundfahrten
  • 1 Reiseführer pro Zimmer

Zusätzliche Leistungen bei Buchung inkl. Flug:

  • Direktflug mit Air Baltic oder Lufthansa (Aufpreis) von Deutschland nach Riga und zurück
  • Flughafensteuern/Flugsicherheitsgebühren und Mitnahme Reisegepäck inklusive

* Preisbeispiel: Bitte beachten Sie, dass aufgrund der sich rasch verändernden Flugpreise möglicherweise zum Zeitpunkt Ihrer Reisebuchung deutlich günstigere Flugverbindungen als bei unserer Prospektplanung vorhersehbar verfügbar sein können. Selbstverständlich bieten wir Ihnen zu Ihrer Rundreise die jeweils günstigste Flugverbindung zu tagesaktuellen Preisen an!

Preise

Preis p.P.                                       EUR 849,-
Rundreise inkl. Fluganreise *        EUR 1.229,-
EZZ                                               EUR 190,-

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen