Radtour in Estland
Vilnius - Kathedrale
Burg Turaida im Gauja Nationalpark
Jurmala
Estland Nordküste
Strand auf der Kurischen Nehrung
Wasserburg Trakai
Kurische Nehrung
Kaunas - Fußgängerzone
Vilnius, St. Bernhardiner Kirche
Vilnius - Kathedrale
Lettland: Gauja Nationalpark mit Burg Turaida
Cesis - Burgruine
Riga - Schwarzhäupterhaus
Strand von Jurmala
Tallinn - Rathausplatz
Ostseeküste in Nordestland
Strand auf der Kurischen Nehrung
Wasserburg Trakai
Kurische Nehrung
Kaunas - Fußgängerzone
Vilnius, St. Bernhardiner Kirche
Vilnius - Kathedrale
Lettland: Gauja Nationalpark mit Burg Turaida
Cesis - Burgruine
Riga - Schwarzhäupterhaus
Strand von Jurmala
Tallinn - Rathausplatz
Ostseeküste in Nordestland

11 Tage

17.05.-27.05.21 A 24.05.-03.06.21 A
31.05.-10.06.21 A 07.06.-17.06.21 B
14.06.-24.06.21 B 21.06.-01.07.21 B
28.06.-08.07.21 B 05.07.-15.07.21 B
12.07.-22.07.21 B 19.07.-29.07.21 B
26.07.-05.08.21 B 02.08.-12.08.21 B
09.08.-19.08.21 B 16.08.-26.08.21 B
23.08.-02.09.21 A 30.08.-09.09.21 A
06.09.-16.09.21 A  


Die Ostseeküste und die Nationalparks von Litauen, Lettland und Estland werden bei dieser landschaftlich schönen Reise erradelt. Besondere Höhepunkte sind natürlich auch die 3 Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn mit ihren sehr sehenswerten Altstädten. Die Tour beginnt in Litauen im Süden, dann geht es durch Lettland und Estland im Norden mit Besuch der größten und schönsten estnischen Insel Saaremaa. Genieβen Sie die Vielfalt der Städte, Dörfer und der Landschaft und "erfahren" Sie die Besonderheiten der drei Schwesterländer.

    Preis ab 1.249,- €


Beschreibung

1. Tag: Anreise nach Vilnius
Ankunft in Vilnius, Check-in im Hotel, erstes Zusammentreffen der Gruppe.

2. Tag: Vilnius-Trakai-Kaunas (Rad ca. 28 km)
Am Vormittag Stadtführung durch die Altstadt von Vilnius mit ihren malerischen Gassen und schönen Barockfassaden. Am Nachmittag Ausflug nach Trakai, wo Sie die Wasserburg, die ehemaligen Hauptstadt und Residenz der litauischen Großfürsten, besichtigen können. Anschließend Radtour durch die wald- und seenreiche Umgebung von Trakai. Übernachtung in Kaunas.

3. Tag: Kaunas-Vente -Klaipeda (Rad ca. 30 km)
Am Vormittag Transfer am Fluss Memel/Nemunas entlang zur Küste. Am Nachmittag werden Sie zu einem Picknick im Freien erwartet, danach Radtour zum berühmten Windenburger Eck mit der Vogelstation und dem Leuchtturm (19. Jh.) im Memeldelta. Nach kurzem Bustransfer Ankunft in Klaipeda, dem einstigen deutschen Memel, der einzigen Hafenstadt Litauens. Übernachtung in Klaipeda.

4. Tag: Nationalpark Kurische Nehrung (Rad ca. 58 km, Bus oder Schiff ca. 50 km)
Am Morgen Fahrt per Bus oder Schiff (wetterabhängig) am Kurischen Haff entlang bis nach Nidden mit Blick auf die beeindruckenden Sanddünen der Kurischen Nehrung. Ortsbesichtigung in Nidden, der „Perle der Kurischen Nehrung“. Am Nachmittag Radtour von Nidden über die Kurische Nehrung zurück nach Klaipeda mit Zwischenstopps und Bademöglichkeit in der Ostsee. Gemeinsames Abendessen im Restaurant in Klaipeda, Übernachtung in Klaipeda.

5. Tag: Klaipeda-Palanga-Berg der Kreuze-Riga (Rad ca. 32 km)
Fahrt nach Palanga durch den Regionalpark der Ostseeküste, einem ehemaligen militärischen Sperrgebiet. Ortsbesichtigung in Palanga, dem größten Badeort Litauens mit Besuch des sehr sehenswerten Bernsteinmuseums. Am Nachmittag Transfer nach Riga (Lettland) mit Stopp am Berg der Kreuze, einem unvergesslichen mystischen Ort mit Tausenden von Kreuzen. Weiterfahrt nach Riga, Hauptstadt von Lettland. Gemeinsames Abendessen im Hotel und Übernachtung in Riga.

6. Tag: Riga-Jurmala (Rad ca. 30 km)
Rundgang durch die Altstadt von Riga mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten aus verschiedenen Epochen und einem einzigartig reichen Bestand an sehr schönen Jugendstilbauten. Der Nachmittag steht frei für eigene Erkundungen oder Sie radeln nach Jurmala, den größten Badeort in den Baltischen Staaten, bekannt für seine endlosen weißen Strände, Heilschlamm und Mineralwasser. Transfer zurück zum Hotel in Riga.

7. Tag: Gauja Nationalpark & Fahrradmuseum (Rad ca. 40 km)
Am Morgen Transfer nach Saulkrasti. Nach dem Besuch des Fahrradmuseums beginnen Sie die Radtour nach Sigulda, einem beliebten Urlaubsort in Lettland im Tal des Gauja-Flusses. Auf der Tour durch den Gauja Nationalpark entdecken Sie die Burg Turaida und genießen Ausblicke auf das Gauja-Flusstal mit der Gutmannshöhle! Übernachtung in Sigulda.

8. Tag: Sigulda– Saaremaa (Rad ca. 38 km)
Am Morgen Transfer zur größten estnischen Insel Saaremaa. Mit wenig Verkehr und flachen Straßen bietet Saaremaa die perfekte ländliche Umgebung zum Radfahren. Sie fahren auf malerischen Straßen entlang der Ostseeküste bis zum Dorf Angla mit seinen Windmühlen. Transfer nach Mandjala oder Kuressaare, gemeinsames Abendessen im Hotel und Übernachtung in Mandjala oder Kuressaare.

9. Tag: Insel Saaremaa (Rad ca. 55 km)
Genießen Sie eine Tagesfahrt durch die wilde Schönheit der Insel Saaremaa und über die Halbinsel Sörve mit ihrem schönen Leuchtturm. Den Tag beenden Sie mit einem Besuch von Kuressaare, der malerischen Inselhauptstadt von Saaremaa mit einer sehr gut erhaltenen mittelalterlichen Bischofsburg. Übernachtung in Mandjala oder Kuerssaare.

10. Tag: Saaremaa & Tallinn (Rad 38 km oder 28 km)
Am Morgen Radtour zum Meteoritenkrater von Kaali, einem der größten der Welt und ein besonderes Naturwunder in Estland. Am Nachmittag Transfer mit dem Bus nach Tallinn und Stadtführung durch die Altstadt. Gemeinsames Abschiedsabendessen im Restaurant und Übernachtung in Tallinn.

11. Tag: Tallinn & Heimreise
Transfer zum Flughafen, sofern gebucht, und Heimreise.

-Programmänderungen vorbehalten-

Schwierigkeitsgrad der Tour: Wir bewerten diese Reise als "einfache Fahrt bis moderat" mit einem intensiven Tourprogramm. Die täglichen Fahrradrouten, hauptsächlich auf verkehrsarmen Straßen und Radwegen, reichen von 28 bis 58 km pro Tag. Das Gelände ist abwechslungsreich und führt über ein paar abgestufte Hügel an manchen Radtagen (ein paar steile Anstiege und Abstiege im Gauja-Tal), und sonst ist fast die gesamte Tour flach. Die Tour geht durch alle drei baltischen Staaten und beinhaltet daher einige längere Bustransfers zwischen den interessantesten Radetappen und den Hauptstädten. Unsere Stadtrundgänge in den Hauptstädten verlaufen auf Kopfsteinpflasterstraßen.

Geführte Radtour Litauen - Lettland - Estland / Partner-Reisen Grund-Touristik GmbH & Co KG

Leistung

Leistungen Radtour:

  • 10 Übernachtungen/Frühstück
  • Picknick am 3. Tag
  • 4 x Abendessen ( 4., 5., 8. und 10. Tag)
  • Willkommenstreffen mit einem Glas Bier oder Wein
  • Mineralwasser zur Verfügung an den Radtagen
  • Leihfahrrad mit einer wasserdichten Radtasche
  • Deutsch- und / oder englischsprachige Reiseleitung an den Tagen 2-10 (Termine 17.05., 24.05., 23.08., 30.08. und 06.09. nur englischsprachig)
  • Alle Transfers im klimatisierten Bus/Kleinbus
  • Gepäcktransport gemäß Reiseprogramm
  • Führungen gemäß Reiseprogramm
  • Fährtickets von der Kurischen Nehrung nach Klaipėda und zur/von Insel Saaremaa
  • Eintritt und Besichtigungen nach dem Reiseprogramm
  • Individuelles Informationspaket

Zusätzliche Leistungen bei Buchung Fahrradtour inkl. Fluganreise:

  • Linienflüge mit Air Baltic von Deutschland über Riga nach Vilnius und von Tallinn über Riga zurück oder Direktflüge mit Lufthansa (Aufpreis) von Deutschland nach Vilnius und von Tallinn zurück
  • Flughafensteuern/Flugsicherheitsgebühren und Mitnahme Reisegepäck inklusive
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen

* Preisbeispiel: Bitte beachten Sie, dass aufgrund der sich rasch verändernden Flugpreise möglicherweise zum Zeitpunkt Ihrer Reisebuchung deutlich günstigere Flugverbindungen als bei unserer Prospektplanung vorhersehbar verfügbar sein können. Selbstverständlich bieten wir Ihnen zu Ihrer Rundreise die jeweils günstigste Flugverbindung zu tagesaktuellen Preisen an!

Preise

Preis p.P. Fahrradtour Saison A: EUR 1.299,-
Preis p.P. Fahrradtour Saison B: EUR 1.345,-

Fahrradtour inkl. Fluganreise Saison A*: EUR 1.639,-
Fahrradtour inkl. Fluganreise Saison B*: EUR 1.689,-

Einzelzimmerzuschlag Saison A: EUR 350,-
Einzelzimmerzuschlag Saison B: EUR 370,-
Aufpreis für Halbpension: EUR 99,-
Aufpreis Elektro-Leihfahrrad: EUR 185,-

Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 01.02.2021: EUR 50,-

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, maximal pro Gruppe 18 Personen Gruppe mit 1 Reiseleiter / 25 Personen mit 2 Reiseleitern.